CHAPTER ANDREA ALTON
  • Andrea Alton

Kommunikations-Tipps für Selbstverwirklicher: wie ich helfen kann & eine Idee


Seit ich mein Buch veröffentlicht habe, bekomme ich fast täglich, zusätzlich zu positiven Rückmeldungen (danke dafür, das sind wunderschöne Feedbacks, die mir immer wieder ein Lächeln ins Gesicht zaubern), viele Fragen gestellt, wie ich meine Idee verwirklicht und vor allem es geschafft habe, so viel "Medienrummel" um das Buch zu generieren (meine gesamten Presseveröffentlichungen hier auf meiner Wall of Fame) . Was ich feststelle ist, dass sich heute immer mehr junge Menschen ein zweites Standbein aufbauen - das kann ein DIY-Verkauf auf Etsy, ein kleines virtuelles Atelier oder auch ein Webazine sein - aber sobald das Produkt selbst erstellt bzw. das Kaffee eröffnet ist, nicht wissen, wie genau sie nun ihre potenziellen Kunden auf das Profil oder in den Laden locken. Und genau aufgrund dieser bestehenden Wissenslücke kam mir eine Idee...


KOMMUNIKATIONS- UND PR-BERATERIN - SCHON JETZT MEIN TÄGLICH BROT

... Weit hergeholt ist sie natürlich nicht, schließlich verdiene ich mein täglich Brot damit, italienischen Modemarken in die Presse zu verhelfen, sprich ich arbeite in einer PR- Agentur, die sich darauf spezialisiert hat, die Aufmerksamkeit der passenden Zielgruppe auf unsere Kunden zu lenken. Das geschieht über Zeitungsartikel, Influencer-Marketing, Events, TV-Moderatoren- und VIP-Ausstattung. Aber so ein Service einer PR-Agentur kostet natürlich und ist eine Arbeit, die nicht von heute auf morgen glückt. Vielmehr höhlt der stete Tropfen den Stein.


STETE KOMMUNIKATION UND PRESSEARBEIT IST UNUMGÄNGLICH

Was bedeutet das also für eine One-(Wo)Man-Show, also ein Projekt, dass jemand vielleicht nur nebenbei betreibt und das noch nicht wirklich viel Geld abwirft? Eine professionelle Agentur kommt nicht infrage, das würde jeglichen Kostenrahmen sprengen. Aber mit einer ausgeklügelten Strategie kann auch ohne Geldeinsatz (oder sehr Geringem) eine Menge bewegt werden, man kann PR wunderbar selber machen. Wie genau, das möchte ich eben aufzeigen. Genau hier, auf meiner Seite. Viele würden es vielleicht Coaching nennen, aber ich finde den Begriff mittlerweile echt abgegriffen. Außerdem klingt er irgendwie abgehoben, hochgestochen. Lieber Inspirationsquelle für Medien- und Kommunikationsstrategien, und zwar für Selbstverwirklichungsprojekte in den Startlöchern (schließlich möchte ich meinem Agenturchef keine Konkurrenz sein :)) Ich bin überzeugt, mit meinem Wissen einige noch weitgehend unbekannte, aber spannende Projekte mit Potential aus der "Kommunikations bzw. PR-Taufe" heben zu können.

WAS NUN ANSTEHT BZW. WIE ICH MIR WÜNSCHE, DASS ES WEITERGEHT

Da sich eine inhaltsstarke Seite mit hilfreichen Tipps nicht von alleine erstellt und viel Zeit in Anspruch nimmt, wird sich meine Website nun langsam entwickeln und heranreifen. Ich werde mich auf Recherchearbeit begeben, wie ich meine Ratschläge und Tipps am effektivsten verpacken kann, werde andere erfolgreiche Kommunikationsexperten zu Wort kommen lassen und alles verständlich und anwendbar zusammenfassen. Dies ist nicht nur ein Versprechen an Euch, sondern vor allem eine Messlatte für mich. Aber als Resultat wird jeder Interessierte, der aktuell noch ein wenig Geisterstadt-Feeling auf seinen Kanälen oder seinem Lokal genießt, eine passende Strategie in den Händen halten, wie er oder sie die Aufmerksamkeit seines Publikums auf sich lenken kann. Wie er seine/ihre Idee der großen Öffentlichkeit erreicht, wie eine erfolgreiche Social-Media-Strategie funktioniert und wie der richtige, wiederkehrende Kunde davon erfährt.

DAS IST EINE GROSSE ANSAGE MIT VERANTWORTUNG

Für mich schon, denn jemanden zu helfen, seinem Traum näher zu kommen, ist ein Versprechen an eine Person. Genauso ist es ein Versprechen an mich selbst, mich immer wieder verbessern zu wollen und das Vertrauen, dass mir als Beraterin entgegengebracht wird, nicht zu enttäuschen. Aber ich spüre schon, wie Motivation in mir aufkeimt, diese Seite in ein Pool voller Ideen und Tipps zu verwandeln. Ich freue mich auf alles, was kommt und bin gespannt, wo ich meine Finger im Spiel haben werde.

Zeit für das Chapter No.1: ich werde heute zum ersten Mal einen kleinen Vorgeschmack meiner Tipps in Form einer Infographic veröffentlichen. Einfach eine Mail senden und meinen Kommunikationsfahrplan-to-go erhalten. Es ist jener, den ich auch für meine Kunden verwende und erfolgreich jeden Tag anwende. Stay tuned...

Viel Erfolg und liebe Grüße,

Deine PR-Beraterin, wenn es darum geht, die PR selbst in die Hand zu nehmen.


Andrea Alton – Deine PR kannst Du ganz einfach selber machen!

Ob Du nun als Selbstständige/r, Gründer/in oder Startup die Businessbühne betrittst – PR, sprich Pressearbeit ist das A und O, wenn es darum geht, mit Deiner Idee erfolgreich Deine zukünftigen Kunden und Fans zu erreichen. Das Beste daran: effektive PR-Arbeit kannst Du mithilfe meiner Tipps und Tricks ganz einfach selbst erledigen, ohne dafür die Brieftasche zu strapazieren.

Bei Fragen melde Dich gern unter info@andrea-alton.com.

#Kommuniaktionsberater #PRBerater #KommunikationsCoach #Coach #Kommunikationstipps #Infographic #Content #Erfolg #Bekanntheit #Leser #Fans #Presse #Presseveröffentlichungen #PRBeratung #PRselbermachen #PRfürStartup #PRfürSelbstständige #PRTippsfürGründer #PRTippsfürStartup #PRTippsfürSelbstständige #PRBeraterin #PRCoach

  • White Pinterest Icon
  • E-Mail-Symbol
  • White Facebook Icon
  • White Instagram Icon

© 2023 by Design for Life.

Proudly created with Wix.com

München 2020

  • Standort

Besuche mich auf meinen Socials!