CHAPTER ANDREA ALTON

Nach diesen Themen suchen Journalisten gerade – Ideen für den April, Mai und Juni

Es gibt außergewöhnliche Zeiten, die unser Leben außergewöhnlich heftig auf den Kopf stellen. Tja, in so einer befinden wir uns wohl gerade. Corona wirbelt alles durcheinander, das brauche ich Dir bestimmt nicht zu erzählen.


PR-Tipps: Nach diesen Themen suchen Journalisten
PR-Guide: Du bist Gründerin und Powerfrau? Du möchtest direkt mit PR loslegen und die erste Veröffentlichung erzielen? 

Dann sichere Dir meinen Frauenpower-Presse-Verteiler: er enthält 36 Journalisten- und Podcast-Kontakte, die gerne Gründerinnen wie Dich interviewen oder darüber berichten.
Hier klicken um den PR-Verteiler kostenlos zu erhalten.

Warum gerade ein optimaler Zeitpunkt da ist, um mit PR zu starten


In diesem ganzen Wirrwarr gibt es aber auch gute News: PR- und Öffentlichkeitsarbeit läuft gerade wie Schmidts Katze. Warum? Hier die Gründe:


  • Viele Menschen haben gerade mehr Zeit als üblich

  • Was machen sie da wohl? Richtig, sie konsumieren Medien

  • Und da Du vermutlich gerade im Home Office sitzt und auch mehr Zeit als üblich hast, solltest Du dir überlegen, diese zu nutzen.


In gut drei Monaten, wenn Deine ersten Veröffentlichungen eintrudeln und Menschen wieder Mut gefasst haben (hoffentlich hat sich die Situation bis dahin beruhigt), dann bist Du deinem April-2020-Ich wahnsinnig dankbar dafür.



Meine geprüften Themenvorschläge für April, Mai und Juni

Damit Du direkt einsteigen kannst, habe ich mir eine Liste an Themen überlegt, auf die Journalisten gerade besonders anspringen – außer Corona natürlich. Ich bin mir sicher, Du findest dabei auch Themen, die Du mit deiner Branche verlinken kannst.


(Weiter unten liegt die Liste auch als PDF zum Download bereit. Außerdem gibt es dort noch einen sehr hilfreichen Frauenpower-Presseverteiler als Geschenk - aktualisiert und nun auch mit Podcast-Interview-Kontakten!)



Alles rund um das Home Office:

  • Tipps zum konzentrierten/produktiven Arbeiten

  • Einrichtungstipps

  • Organisationstipps

  • (Digitale) Tools, die im Home Office weiterhelfen

  • Alles rund um Bullet Journale

  • Schöne Schreibwaren, Papeterie, Pinnwände


Tipps für das psychische Wohlbefinden

  • Tipps für die Gesundheit

  • Tipps gegen Einsamkeit

  • Persönliche Glücksstrategien

  • Ratschläge für eine gesunde Routine

  • Lange aufgeschobene To Dos in der Wohnung oder im Haus


Beziehungen

  • Digitale Tools, um in Kontakt zu bleiben

  • Virtuelle Spiele

  • (Liebes)Partner bleiben in Zeiten der Isolation

  • Fernbeziehungen meistern ohne Reisen

  • Umgang mit Kindern bei Ausgangssperre


Tipps für das physische Wohlbefinden

  • In-House-Sport wie Yoga

  • Sportarten, die draußen gemacht werden können

  • Einfache Kochrezepte

  • Schlau Einkaufen

  • Kluge Aufbewahrung von Lebensmitteln (Achtung, ich meine nicht hamstern :))


Beauty

  • Relax und Wellness zu Hause

  • Themen rund um Schmink-Abstinenz und Hautpflege

  • Haarpflege und No-Shampoo-Experimente

  • Aussehen im Home Office


Virtuelle Weiterbildung und Coachings

  • Selbstfindung

  • Berufliche Weiterbildung

  • Bücherlisten

  • Hobbies digital erlernen (wie Gitarre spielen usw.)

  • Podcasts


Finanzen

  • Steuern

  • ETFs

  • Versicherungen ordnen

  • Haushaltstagebuch

  • Digitales Bezahlen mit Karte / Apple Pay usw.


Rechtliches

  • Alles rund um Kündigung und Arbeitsverträge

  • Kurzarbeit

  • Kredite

  • Hilfe für Selbstständige

  • Selbsthilfe-Programme


Diese Liste habe ich auch grafisch aufbereitet, damit Du sie gleich ausdrucken und auf Deinen Schreibtisch legen kannst. Einfach auf die Bilder klicken und abspeichern.




Wie lange sind diese Themen relevant?


Keine Sorge, die ist nicht nur heute, sondern – sagen wir mal – auch in den nächsten drei Monaten gültig. Denn die Corona-Krise wird uns gedanklich noch eine Weile begleiten, da bin ich mir sicher. Und das beeinflusst nun man die Themenpläne der Journalisten.

Also, keine Ausreden: wenn Du heute ein Stündchen erübrigen kannst, dann tauche unbedingt gedanklich in die PR-Welt ab. Ich gebe Dir hier noch ein paar Starthilfen mit an die Hand, damit Du gleich mit Deiner Medienarbeit durchzustarten kannst:





Starthilfen & der Frauen-Power-Verteiler als Geschenk

Hier findest Du den Frauenpower-Verteiler, der übrigens aktualisiert wurde (auch ein To Do, das ich schon lange vor mir herschiebe). Du findest dort 36 Pressekontakte und Podcasts, die gerne über Powerfrauen und Gründerinnen berichten. Super hilfreich, um gleich die richtigen Herrschaften an der Strippe zu haben, damit Veröffentlichungen schneller gelingen.



Außerdem:

  • Wie Du deine erste Veröffentlichung erzielst, erfährst Du hier.

  • Und wie Du eine erfolgreiche Pressemitteilung schreibst, verrate ich hier.

  • Wie Du Deinen ersten Presseverteiler erstellst, erfährst Du hier.

Viel Spaß und gutes Gelingen!





Andrea Alton - Deine PR selber machen? Bekommen wir hin! Ob Du nun als Selbstständige/r, Gründer/in oder Startup die Businessbühne betrittst – PR, sprich Pressearbeit ist das A und O, wenn es darum geht, mit Deiner Idee erfolgreich Deine zukünftigen Kunden und Fans zu erreichen. Das Beste daran: effektive PR-Arbeit kannst Du mithilfe meiner Tipps und Tricks ganz einfach selbst erledigen, ohne dafür die Brieftasche zu strapazieren. Bei Fragen melde Dich gern unter info@andrea-alton.com.



Mein Geschenk:

Frauenpower-Verteiler

Sichere Dir kostenlos

37 Pressekontakte,

die über Frauen & Gründerinnen berichten

Trage bitte hier Deine E-Mail-Adresse ein, um den Frauenpower-Verteiler

zu erhalten:

 

Der Frauenpower-Verteiler enthält Namen, E-Mail-Adressen und Telefonnummern der Journalisten.

Damit Du deine (Business)Geschichte bald in den Medien findest.

 

PS: Falls Du das Geschenk ohne E-Mail-Adressen-Eingabe haben möchtest, dann klicke hier für mehr Infos.

  • White Pinterest Icon
  • E-Mail-Symbol
  • White Facebook Icon
  • White Instagram Icon

© 2023 by Design for Life.

Proudly created with Wix.com

München 2020

  • Standort

Besuche mich auf meinen Socials!